Advents- und Weihnachtskonzerte 2016

Böhmische Hirtenmesse von J. J. Ryba
Oratorio de Noël von Camille Saint-Saëns (Auszüge)


Ein besonderes Konzert bietet eine musikalische Kooperative von tschechischen und deutschen Musikern und Sängern am dritten Adventswochenende. Die Gesamtleitung hat der deutsch-tschechische Dirigent und Komponist Roman Z. Novak.
Novak, gleichzeitig Leiter des Prager Hlahol-Chors, der zu den ältesten tschechischen Chören zählt, und des Gemischten Chors Petershausen, führt in diesem vorweihnachtlichen Konzert beide Chöre mit dem Petershausener Kammerorchester und Musikern des Orchesters Artn aus Prag zu einem mächtigen Chor- und Orchesterklang zusammen. Die Soloparts übernehmen die Dachauer Sopranistin Anna-Maria Bogner, Trägerin des Kulturförderpreises der Stadt Dachau und seit langem in nationalen und internationalen Konzertsälen zu Hause, und Gesangssolisten aus Prag. Auf dem Programm stehen die Böhmische Hirtenmesse von Jakub Jan Ryba, Auszüge aus dem Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns, sowie weihnachtliche Lieder aus Tschechien und Deutschland.
Die Böhmische Hirtenmesse des Mozart-Zeitgenossen Jan Jakub Ryba (1765 – 1815) ist ein charakteristisches Beispiel tschechischer Musik aus der Zeit vor Smetana. Der Reiz von Rybas Hirtenmesse liegt in der poetischen Schlichtheit und der wirksamen Art, wie er das Geschehen von Bethlehem in die böhmische Heimat versetzt. Solisten und Chöre, Streicher, Klarinetten, Hörner, Posaunen, Pauken, Orgel und Flöte verleihen der spontanen Freude der Hirten über die Geburt des Christuskindes ihren jubelnden Ausdruck.
Mit dem „Oratoire de Noël“, seinem Weihnachtsoratorium, begann Camille Saint-Saëns (1835 – 1921) eine Reihe liturgisch ungebundener sakraler Werke. Die Bibeltexte stellte Saint-Saëns selbst zusammen. Dabei wird die Weihnachtsgeschichte des Neuen Testaments aus der Sicht der alttestamentarischen Weissagungen erzählt. Überwiegend gehen die Texte von Psalmworten der vorweihnachtlichen Liturgie aus. Die Musik ist voller romantischer Harmonik und vielfarbiger Klangschönheit.

Solisten:
Anna-Maria Bogner (Sopran)
Lenka Kučerová (Alt)
Martin Slavik (Tenor)
Lukáš Hynek-Krämer (Bass)

Leitung:
Roman Z. Novak (Chöre und Gesamtleitung)
Eugen Tluck (Orchester)

>>>Nähere Informationen zu den Mitwirkenden

Plakat Berg am Laim
>>>Plakat Berg am Laim

am Samstag, den 10. Dezember 2016 um 19:00 in der >>>Kirche St. Michael (Berg am Laim)
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten






Plakat Weichs
>>>Plakat Weichs

am Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 17:30 in der >>>Kirche St. Martin, Weichs

Vorverkauf:
Gemeinde Weichs
Getränke Peuker, Weichs,
Buchhandlung Lesen und Schreiben, Petershausen
Bäckerei Wörmann, Vierkirchen
Bäckerei Pest, Markt Indersdorf

>>> Ankündigung in der Gemeindezeitung Petershausen






Vorschau 2017

Am 18. März 2017 veranstalten wir wieder die beliebte St. Patrick's Night mit John Barden & Clan in Petershausen.